Holzschutz

Funktionale Farbgestaltung. Zuverlässiger Holzschutz an Fassaden. Lang lebe dieser großartige Naturbaustoff.

Kaum ein anderer Baustoff trägt so zu unserem Wohlbefinden bei wie das Holz: Er beeindruckt durch seine natürliche Anmutung, er fühlt sich sehr gut an, sorgt für ein gutes Raumklima und bietet einen hervorragenden Wärmeschutz. Holz als nachwachsender Naturbaustoff steht für gesundes, beständiges und angenehmes Wohnen. Damit das auf lange Zeit so bleibt, braucht Holz ausreichend Schutz und regelmäßige Pflege. Vor allem im Außenbereich ist dies notwendig, da das Holz dort der natürlichen Witterung ausgesetzt ist. Die Lage, Himmelsrichtung und Flächenneigung der Bauteile bestimmt die Intensität der Bewitterung, was zu einer unterschiedlichen Beanspruchung des Holzes führt.

Ob Holzschutz gegen Umwelt- und Wettereinflüsse, vor Sonne, Feuchtigkeit oder Temperaturschwankungen. Wir bieten Ihnen die ganze Palette der verschiedenen Schutzanstriche für Holzoberflächen.

 

Holzschutz

Der ideale Schutz für Holz – Schutzlacke und -öle

Vor allem, wenn Holz den Elementen ausgesetzt ist, wie etwa auf einer Außenterrasse, benötigt es die richtige Pflege und Schutz, um es zu erhalten. Andernfalls kommt es schnell zu Abnutzungserscheinungen wie Abblättern und Verzug der Hölzer. Als Schutz vor Umwelteinflüssen wie Sonne, Regen und Schwankungen in der Temperatur empfehlen sich spezielle Öle oder Lacke für Draußen. Wenn eine Terrasse neu angelegt wurde, raten Holzfachmärkte zu zwei Anstrichen mit bestimmtem Schutzlack, die einige Tage Einwirkzeit benötigen und dann ihre volle Wirkkraft auf das Holz entfalten. So bekommt Ihre Holz-Terrasse den letzten Schliff, da das Holz hinterher versiegelt, von innen gefestigt wurde und der strahlenden Glanz der Holzarbeit so erst richtig zur Geltung kommt.

Beratung bei der Auswahl von Holzschutz – Für welche Hölzer welchen Schutz?

Auch Beratung vom Profi in Anspruch zu nehmen, empfiehlt sich, da je nach Holzarbeit unterschieden wird, welches Bedürfnis nach Holzschutz das Material mitbringt. Was eignet sich? Lasur, Lack oder Öl. Handelt es sich zum Beispiel um einen Außenanstrich oder Fassadenverkleidung, benötigen Sie etwas anderes, als wenn es um Ihren Parkettboden im Wohnzimmer geht. Draußen-Projekte mit Holz benötigen eine stärkere und zuverlässigere Schutzpflege der Hölzer, da sie viel stärker beansprucht werden. Hier können Ihnen unsere Profis wertvolle Tipps geben.

Welche Schutzanstriche gibt es?

Moderne Lacke und Lasuren für Außenbauteile aus Holz sind sehr umweltfreundlich und bei sachgerechter Anwendung gesundheitlich unbedenklich, weil sie nur stark verdünnt verwendet werden. 

  1. Lasuren ergeben halbtransparente Anstrichfilme, da hier die Holzstruktur farblich erkennbar bleibt.
    Die Farbtonpalette beschränkt sich auf Rot- und Brauntöne.
  2. Deckende Lacke bilden einheitlich gefärbte Oberflächen, weil die Holzstruktur farblich nicht durch scheint und sich eine dauerhafte Beschichtung ergibt. Ist das Holz noch sägerau, bleibt die Holzstruktur jedoch noch sichtbar.
    Die Farbtonpalette ist hier nahezu unbeschränkt.
  3. Öle haben den entscheidenden Vorteil, dass sie ein reines Naturprodukt sind. Daher sind die das umweltfreundlichste Produkt, um Holz zu schützen. Es bringt die individuelle Holzmaserung durch eine Intensivierung der spezifischen Holzfarbe zur Geltung.
    Der Nachteil von Ölen ist, dass es die am kürzesten haltbare Methode zur Holzoberflächenbehandlung ist. Daher muss in regelmäßigen Abständen der Auftrag des Öls wiederholt werden.

Ob Lack, Lasur oder doch Öl. Wir beraten Sie ausführlich und vor Ort, um die auf Ihre jeweilige Objektsituation abgestimmte Lösung für einen effektiven Langzeitschutz zu finden.

 

Schutz von Terrassenmöbeln sowie Holz-Fenster und -Türen

Auch die heiß geliebten neuen Terrassenmöbel, Holztische und Bänke, erhalten mit Holzschutz erst die nötige Liebe und Aufmerksamkeit. Mit Sorgfalt werden dann Pinselstrich über Pinselstrich auch Holztüren und -Fenster stabilisiert und auf Umwelteinflüsse vorbereitet. Perfekte Prävention, bei der Ihre Möbel und Fenster lange leben! Auch ein Geräteschuppen und Holz-Gartenhäuschen gilt es zu vor Witterung schützen. Damit es viele Jahre steht sollte es einen regelmäßigen Anstrich mit Holzschutz vom Fachmann in Form von Qualitätslacken und -ölen bekommen. Was auch immer Ihr Holz der Wahl ist – ob Couchtisch, Möbelstück, Aussenterrasse oder Tür- und Fensterrahmen – ein zuverlässiger Holzschutz sollte in jedem Fall ausgesucht und aufgetragen werden. Damit Hölzer lange leben, ihren strahlenden Glanz entfalten und Umwelteinflüssen standhalten können und Sie noch lange Freude daran haben.